HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

   

Geschenke schön verpackt

       
geschenke Dekorative Hüllen für Kartons, Flaschen und Dosen.
Materialbedarf
  • Geschenkpapier, Lack- und Tonzeichenpapier
  • Schleifenband
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Goldquasten
  • selbstklebende Sterne
  • Schere
Runde Dose

Papier zuschneiden:
Länge = Umfang der Dose plus 5 cm Zugabe.
Breite = Höhe der Dose plus Durchmesser der Dose. An der Längsseite  2 cm breit umfalten, mit einem schmalen Streifen doppelseitiges versehen und gleichmäßig fest überrollen und fixieren.
Die Zugaben auf den Ober- und Unterseiten knapp bis zum Deckelboden einschneiden und umfalten, mit einem Stück doppelseitigen Klebeband fixieren und einem kreisrunden Stück des Geschenkpapiers abdecken.

Die andere Seite der Dose genauso schließen.

Flasche

Papier in doppelter Flaschenhöhe zuschneiden.
Breite = Umfang plus 5 cm Zugabe.  Papier an der Breitseite  2 cm breit umfalten, mit einem schmalen Streifen doppelseitiges versehen und gleichmäßig fest überrollen und fixieren, am Flaschenboden das Papier um den halben Durchmesser überstehen lassen.
Am Flaschenboden das überstehende Papier einschneiden und umfalten, mit einem Stück doppelseitigen Klebeband fixieren und einem kreisrunden Stück des Geschenkpapiers abdecken.

Am Ende des Flaschenhals das Papier flach zusammendrücken und an den Seiten fest kniffen.
Die ober Kante zweimal nach unten falten, die Falten fest kniffen und den Einschlag mit doppelseitigem Klebeband befestigen.

Schleifen binden

schleife

Ein Schleifenband mindestens 12 mal in Form einer Acht um Daumen und Zeigefinger schlingen
Das Band vorsichtig abziehen und in der Mitte mit Daumen und Zeigefinger fixieren

schleife

schleife3.

Das gewickelte Rosetten-Band auf den Knoten eines Geschenkbandes legen und festbinden        
Die nun fest fixierte Schlaufen zu Rosetten auseinanderziehen.

schleife4

Päckchen

geschenk

Papier zuschneiden:
Breite = Kartonumfang plus 6 cm
Länge = sechsfache Kartonhöhe      
Eine Längsseite des Papiers 3 cm umlegen und davon nochmals 1 cm umknicken.  Das Päckchen einwickeln und die Längskante mit Doppelklebeband aufeinanderkleben.
Die untere Schmalseite des Kartons so weit zum Papierrand schieben, so dass die Zugabe für den Bodeneinschlag ausreichend ist. Das Papier jeweils zur Spitze einschlagen und mit Klebeband fixieren.

geschenk

geschenk

Den Karton hochkant aufstellen und das Papier über dem Karton flach zusammendrücken
Um es falten zu können muss das Papier umgeklappt werden

      geschenk                                          

geschenk

Nun von unten nach oben zieharmonikaartig in 2 cm breite Falten legen und gut kniffen damit der Fächer gut steht.
An den beiden Schmalseiten des Fächers je einen Streifen des doppelseitigen Klebebandes aufbringen. Danach den Fächer aufklappen um den Karton herumziehen und den Fächer an den beiden Seiten fixieren.

geschenk

geschenk

Den Fächer in Form ziehen, so dass alle Faltabstände gleichmäßig verteilt sind
Das Päckchen kann mit Goldkordel geschmückt und dekoriert werden. Die Kordelenden können zu Faserbüscheln aufgedreht werden.

Adventskalender 2000 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap