HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

Salate/Fischgerichte
Räucherfischsalat

      

                              
400 g Räucherfisch (z.B. Heilbutt, Forelle, Pfeffermakrele) Fische enthäuten, entgräten, in nicht zu kleine Stücke zerpflücken
300 g Pellkartoffeln pellen, in größere Würfel schneiden
1 kleine Zwiebel schälen, kleinwürfeln
1 Gewürzgurke in Streifen schneiden
2 aromatische Äpfel schälen, vierteln, entkernen, würfeln
1 rote Paprikaschote waschen, entkernen, streifig schneiden, evtl. kurz blanchieren
                          alle Salatzutaten bis auf den Fisch, in eine Schüssel geben, vermengen
Salz würzen
3 EL Weinessig die Zutaten übergießen und 1 Stunde marinieren
                     
Vinaigrette                                                                    
2 EL Weinessig in eine Schüssel geben
2 TL scharfer Senf hinzufügen
Salz würzen
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer würzen
            alles verrühren bis sich das Salz aufgelöst hat
2 EL Traubenkernöl nach und nach mit einem Schneebesen unterschlagen
6 EL Sahne hinzufügen
              Salat vorsichtig mit dem Fisch vermengen
3 EL gehackter Dill unterheben
                     Vinaigrette darübergießen, unterheben, kurz durchziehen lassen
1/2 Kopf Endiviensalat waschen, Blätter abzupfen, streifig schneiden, kranzförmig auf einer Platte anrichten
                   Fischsalat darin dekorativ arrangieren
           
4 Portionen à 525 kcal Beilage: Vollkornbaguette
                                   

 

Salate | Fischgerichte

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap